Referenten

Heidrun Kirschbaum


Steckbrief

Mein Name ist Heidrun Kirschbaum.

Seit 1989 arbeite ich als Fachkinderkrankenschwester.

Mein Schwerpunkt liegt zur Zeit auf der intensivmedizinischen Überwachung.

 

Mein Anliegen ist es, der immer größer werdenden Zahl von übergewichtigen Kindern, eine Möglichkeit auf zu zeigen, sich mit viel Spaß gesund zu ernähren und zu bewegen.

Meine Freude am Kochen und Backen möchte ich an Kinder und deren Eltern weiter geben.

Gerade in einer Zeit in der ein Termin den anderen jagt, ist es wichtig sich eine kleine Auszeit zu gönnen.

Auch bei Kindern ist das so. Mit Fantasiegeschichten und Musik möchte ich Kindern ermöglichen sich zu entspannen und in eine andere Welt abzutauchen.

Ein weiterer Schwerpunkt von mir sind Heil- und Wildkräuter. Die Natur ist so verschwenderisch und schenkt uns so viel Gutes.

Mit Wildkräutern können wir unseren Stoffwechsel anregen.

Gerade nach dem langen Winter bringen Wildkräuter uns wieder in Schwung und schenken uns Power. Bei Kräuterwanderungen und Kochkursen möchte ich Ihnen die Gelegenheit geben, Wild- und Heilkräuter mit allen Sinnen zu geniesen.


Beruflicher Werdegang:

  • 1986 – 1989 Ausbildung zur Kinderkrankenschwester in der Diakonie Bad Kreuznach
  • 1989 – 2001 Kinderkrankenschwester in der HSK Wiesbaden
  • 1992 – 1994 Fachweiterbildung für pädiatrische Intensivpflege
  • 2002 – 2007 Neonatologische Intensivstation der Universitätsmedizin Mainz
  • Seit 2007 interdisziplinäre Kinderintensivstation (Schwerpunkt Intensivüberwachung) der Universitätsmedizin Mainz

Fort- und Weiterbildungen:

  • 2012 – 2013 Weiterbildung im Bereich der Gesundheitsförderung für Kinder und Jugendliche bei Impulse e. V. Schule für freie Gesundheitsberufe Wuppertal
  • 2014 Ausbildung zur Expertin für Wickel und Auflagen Bahnhofsapotheke Kempten