Über mich

Mein Name ist Sabine Lindau.

Seit 22 Jahren arbeite ich als Kinderkrankenschwester in den verschiedensten Bereichen der Kinderheilkunde. Derzeit liegt mein Schwerpunkt in der Intensivmedizin.

 

Aus eigener Erfahrung als Mutter weiß ich, wie unsicher man im ersten Lebensjahr des Babys ist. Daher habe ich mich entschlossen, mich im Bereich der Familienbegleitung weiterzubilden und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Beruflicher Werdegang

  • 1992 bis 1995 Ausbildung zur Kinderkrankenschwester in den Städt. Kliniken Karlsruhe
  • 1996 bis 1999 Kinderkrankenschwester an der Universitätsmedizin Mainz
  • 1999 bis 2005 Frühgeborenen-Intensivstation der Universitätsmedizin Mainz
  • 2001 bis 2003 Fachweiterbildung für pädiatrische und neonatologische Intensivpflege der Universitätsmedizin Mainz
  • 2005 bis heute Interdisziplinäre Kinderintensivstation der Universitätsmedizin Mainz

Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Familienbegleitung

  • 2010 Babymassage-Kursleiterin der DGBM mit Zertifikat
  • 2011 GfG Familienbegleiterin, GfG FABEL-Kursleiterin mit Zertifikat und GfG Rückbildung/Neufindung-Kursleiterin mit Zertifikat
  • 2012 Didymos-Trageberaterin mit Zertifikat
  • 2012 Bundesweit anerkannter Erste-Hilfe-Ausbilder nach BG und FeV-Richtlinien
  • 2014 "Wickelexpertin", zertifiziert durch die Bahnhof-Apotheke Kempten
  • 2015 Bundesweit anerkannter Erste-Hilfe-Ausbilder nach BG und FeV Richtlinien, Zertifikatsverlängerung
  • 2016 Kompakt - Workshop: Reanimationstraining für Kinder (Paediatric-Basic-Life-Support), AED - automatischer externer Defibrillator, Intraossärer Zugang)
  • 2017 Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin BIFH
  • 2017 Kompakt - Workshop: Reanimationstraining für Kinder (Paediatric-Basic-Life-Support), AED - automatischer externer Defibrillator, Intraossärer Zugang)